Maßnahmenkatalog zur Nutzung des Vereinsgeländes des RC Club Großheubach während der COVID-19 Pandemie

1.Es dürfen sich aktuell maximal 2 verschiedene Haushalte auf dem Vereinsgelände treffen.
Es trifft die Regelung der Bayerischen Staatsregierung für den öffentlichen Bereich zu.
Diese ist zwingend einzuhalten,unter anderem die Abstandsregelungen, Hygienemaßnahmen, usw…

2.Die Nutzung des Geländes darf erst nach vorheriger Anmeldung
beim 1. Vorstand und dessen ausdrücklicher Genehmigung erfolgen. So wird sichergestellt, dass sich nicht zu viele verschiedene Haushalte dort treffen.

3.Die Nutzung ist vorerst nur für aktive Vereinsmitglieder erlaubt.

4.Sollte der Mindestabstand von 2m nicht eingehalten werden können,muss Mund und Nase bedeckt werden.

5.Im Fahrerlager darf ein Tisch nur von Haushaltsgleichen Personen genutzt werden.

6.Arbeiten direkt gegenüber sollte vermieden werden, wenn möglich seitlich und versetzt.

7.Auf dem Fahrerstand sind max. 6 Personen erlaubt.

8.Sollte innerhalb von 14 Tagen nach demBesuch des Vereinsgeländes eine positive COVID-19 Diagnose gestellt werden, ist umgehend der 1. Vorstand zu informieren.

9.Händedesinfektionsmittel ist in dem blauen Gerätecontainer zu finden.

Stand 20.05.2020

Gezeichnet Dennis Zimmermann
1. Vorstand RC Club Großheubache.V.